K G E U R O P A


Das EUropa-Online-Magazin am Gymnasium Kreuzgasse

Debatte: Russland blockiert Feuerpause für Syrien

In Nordsyrien befinden sich Ankara und das Assad-Regime auf direktem Konfrontationskurs, die Rebellen-Enklave Ost-Ghuta bei Damaskus erlebt die blutigste Angriffswelle seit Langem. Doch eine Resolution des UN-Sicherheitsrats zu einer Feuerpause scheiterte zuletzt an Russlands Veto. Was kann der Westen noch tun?

USA müssen Regime akzeptieren | Krytyka Polityczna - Polen
Assad an den Verhandlungstisch zerren | Handelsblatt - Deutschland
Syriens Luftwaffe wäre leicht auszuschalten | The Daily Telegraph - Großbritannien
Mit einem Jahrhundert-Mörder redet man nicht | Yeni Akit - Türkei
Westliche Kriegsberichte sind lügnerisch | Právo - Tschechien
Debatte: Wird sich am US-Waffenkult etwas ändern?

Nach dem Amoklauf eines 19-Jährigen in einer Schule in Florida mit 17 Toten hat US-Präsident Trump bei einem Treffen mit Überlebenden und Hinterbliebenen erwogen, Lehrer zu bewaffnen. Können so Schulmassaker wie in Florida verhindert werden?

Präsident ist größter Waffenlobbyist | Frankfurter Rundschau - Deutschland
Nächste Katastrophe nur Frage der Zeit | Der Standard - Österreich
Debatte: Rückschlag für Rumäniens Kampf gegen Korruption?

Rumäniens Justizminister Tudorel Toader hat die Absetzung der wichtigsten Vorkämpferin gegen Korruption im Land eingeleitet. Laura Codruta Kövesi, Leiterin der Anti-Korruptions-Behörde DNA, ist international anerkannt und bei vielen Rumänen beliebt. Die Regierungsparteien werfen ihr jedoch unsaubere Ermittlungsmethoden vor. Kommentatoren stärken ihr den Rücken.

Jetzt hängt alles am Präsidenten | Hotnews - Rumänien
Diese Politfarce kann Kövesi nicht schwächen | Evenimentul Zilei - Rumänien
Debatte: Welche Ideen könnten die EU wirklich verändern?

In Brüssel beraten derzeit die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten über Budgetpolitik, Grenzschutz und andere Zukunftsfragen der EU. Einige Journalisten nehmen das zum Anlass, darüber hinaus ihre Vision einer wahrhaft veränderten und bürgernahen EU zu skizzieren.

Bürger, nehmt Europas Schicksal selbst in die Hand | Le Soir - Belgien
Reformparteien sollten Vorwahlen einführen | Le Monde - Frankreich
Debatte: Spaniens Rentner gehen auf die Straße

Tausende Ruheständler haben in mehreren spanischen Städten auf Protestkundgebungen angemessene Renten gefordert. Diese müssten der Inflation angepasst werden, damit die Kaufkraft nicht leide. Spanische Medien teilen ihren Zorn.

Die derzeit größte Herausforderung | El Mundo - Spanien
Die Rentner haben recht | ABC - Spanien
Debatte: Wie steht es um Russlands Vaterlandsverteidiger?

Jedes Jahr am 23. Februar, dem Tag der Vaterlandsverteidiger, feiert Russland seine Streitkräfte - und die Männer im Allgemeinen gleich dazu. 2018 ist dabei ein besonderes Jubiläumsjahr: Am 23. Februar vor genau 100 Jahren wurde die Rote Armee gegründet. Für Russlands Presse ein Anlass, sich anzuschauen, wie es um den Ruf der Streitkräfte bestellt ist.

Russen schätzen ihre Armee wieder | Vedomosti - Russland
Mehr Militarismus, weniger Sicherheit | newsru.com - Russland

(c) www.eurotopics.net